Naturkosmetik – Immer drin, was drauf steht?

Was ist Naturkosmetik?

Naturkosmetik ist eigentlich ein ungeschützter Begriff – natürlich schmücken sich viele Hersteller gerne mit dem Label ‚Natur‘, schließlich ziehen Begriffe wie Bio und Öko gerade bei Lebensmitteln und Kosmetik ganz besonders. Man könnte die Inhaltsstoffe genau analysieren, das verlangt allerdings schon ein ziemlich detailliertes Wissen. Will frau (oder man) sich ganz sicher sein, tatsächlich Naturkosmetik zu nutzen, sollte auf eine entsprechende Kennzeichnung geachtet werden.

verschiedene Siegel bei Naturkosmetik

Es gibt verschiedene Siegel, auf die sich Konsumenten verlassen können. Zu nennen wären:

• Das Label ‚Kontrollierte Natur-Kosmetik‘, das vom Bundesverband Deutscher Industrie- und Handelsunternehmen für Arzneimittel, Reformwaren, Nahrungsergänzungsmittel und Körperpflegemittel vergeben wird.
• Das Qualitätszeichen der ICADA (international cosmetic and detergents association), das an Hersteller vergeben wird, die gemäß der ICADA-Richtlinien für Naturkosmetik fertigen.
• Die Siegel ‚Naturkosmetik‘ und ‚Ökologische Naturkosmetik‘, die von der französischen Zertifizierungsgesellschaft Ecocert vergeben werden.
• Das Demeter-Zertifikat für Kosmetik und Körperpflege.
• Der NaTrue-Standard, der von führenden europäischen Naturkosmetikherstellern ins Leben gerufen wurde.

Zwar unterscheiden sich die verschiedenen Standards in einigen Details. Aber für Verbraucher bieten sie dennoch einen Anhaltspunkt. Naturkosmetik ist dann nämlich zu hundert Prozent frei von Erdölprodukten, enthält keine synthetischen Duftstoffe, die Rohstoffe sind grundsätzlich pflanzlicher, mineralischer oder tierischer Herkunft (allerdings werden keine Rohstoffen von toten Tieren benutzt wie etwa Frischzellen oder tierische Fette) und es wird auf Tierversuche verzichtet. Je nach Standard stammen die pflanzlichen Rohstoffe zumindest zum größten Teil aus ökologischem Ausgangsmaterial.

Naturkosmtik hat besondere Fertigungsverfahren

Naturkosmetik zeichnet sich aber auch durch besondere Fertigungsverfahren aus, durch die die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben sollen. Das sind unter anderem physikalische Verfahren wie die Extraktion, enzymatische oder natürliche mikrobiologische Verfahren.

Die Festlegung all dieser Faktoren dient der Sicherstellung der Qualität der Naturkosmetik und damit dem Schutz der Verbraucher vor billigen Mitläufern oder Nachahmern. Allerdings kann natürlich auch nicht zertifizierte Naturkosmetik „echt“ sein und die typischen Vorteile aufweisen. Sicherheit bringt wie oben erwähnt in diesem Fall die genaue Kontrolle der Inhaltsstoffe.

Naturkosmetik umfasst die ganze Bandbreite. Dekorative Kosmetik, Make-up, Lidschatten, Mascara und Lippenstift findet sich genauso wie Körperpflege- und Haarpflegeprodukte, Haarfarbe, Zahnpflegeprodukte oder Sonnenschutz. Ob Shampoo für die ganze Familie, Bodylotion oder Handcreme: Bei Naturkosmetik stehen immer Nachhaltigkeit und Verantwortung für Mensch und Umwelt im Fokus.

Wo kann man Naturkosmetik kaufen?

Naturkosmetik ist heute überall erhältlich. Eine Marktstudie hat gezeigt, dass mehr als die Hälfte der Kunden ihre natürlichen Kosmetikartikel im Drogeriemarkt kaufen. Immerhin fast vier von zehn Käufern decken ihren Bedarf dagegen in Apotheken, Biomärkten, Reformhäusern oder Kosmetikstudios. Discounter kommen immerhin noch auf einen Marktanteil von zwanzig Prozent. Der Marktanteil von Naturkosmetik am gesamten Markt dürfte allerdings größer sein. Von den gut elf Milliarden Euro Kosmetikartikel entfielen 2005 nur 770 Millionen auf Naturkosmetik. Dabei tun sich die Benutzer von Naturkosmetik nicht nur selbst etwas Gutes, sondern betreiben mit ihrem Konsum aktiven Umweltschutz.

Auch zum Thema dauerhafte Haarentfernung Berlin oder kosmetische Behandlungen bieten wir Ihnen unterschiedliche Anwendungsgebiete. Informieren Sie sich auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Tel. (030) 88 92 92 20

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.


to top