Haarentfernung - Kosten in Berlin

Eine professionelle und dauerhafte Haarentfernung muss kein Grund sein, sich die Haare zu raufen. Die Kosten sind bei einer vernünftigen Planung gar nicht so hoch, vorausgesetzt man entscheidet sich für die richtige Behandlungsform.

Haarentfernungskosten im Vergleich

Wenn man die Haarentfernungskosten für die verschiedenen Methoden der Haarentfernung im Vergleich setzt, wird schnell deutlich, dass billig nicht immer günstig ist und dass ein wirklich professionelles Verfahren oft die kostengünstigere Variante darstellt.

Haarentfernung - Kosten im Vergleich

Doch es sind nicht nur die Kosten, die man berücksichtigen muss. Man muss sich auch die Frage stellen, wie dauerhaft die Entfernung der Haare sein soll.

Natürlich ist die billigste Form der Haarentfernung das Rasieren. Zupfen, Reißen – all das kann man scheinbar sehr preisgünstig machen, aber alle Verfahren haben einen entscheidenden Nachteil: Man muss es immer und immer wieder machen. Die Haare wachsen einfach wieder nach, egal ob man sie rasiert, zupft oder mit der Pinzette oder dem Klebeband entfernt. Und natürlich muss man ja auch Rasierer nachkaufen; beim Nassrasieren kommt man so schnell auf einige Hundert Euro pro Jahr. Ein weiterer Punkt ist die hohe Verletzungsgefahr. Wer täglich seinen Haaren den Kampf ansagen muss, hat eine tägliche Verletzungsgefahr.

Aber vielleicht ist ja auch ein Waxing-, Honig- oder Zuckerpasten-Set die richtige Lösung? Solch ein Set kostet zwischen 15 und 30 Euro. Entweder macht man es selbst (günstiger) oder man geht ins Kosmetikstudio (teurer). Wie auch immer, die Prozedur des Haare-Ausreißens ist schmerzhaft, und schnell kommt es zu Irritationen der Haut. Einmal ausgerissen bedeutet jedoch nicht, dass man jetzt Ruhe hat. Schon nach wenigen Wochen sprießen die Haare munter und fröhlich, als ob nichts geschehen wäre. Geschätzte Kosten pro Jahr: 400 – 500 Euro.

IPL Haarentfernung – Kosten

Schnell merkt man, dass eine professionelle Behandlung (wie z.B. IPL) trotz der zunächst hoch erscheinenden Kosten von vielen Hundert Euro (je nach Körperregion) am Ende nicht nur eine bessere Wahl ist, sondern obendrein noch eine Menge Zeit und Schmerzen sparen.

IPL entfernt Haare tatsächlich dauerhaft, weil es die Haare nicht nur einfach ausreißt oder abrasiert, sondern das Haarproblem wirklich an der Wurzel packt. Wie das funktioniert und wie dauerhaft eine solche Haarentfernung durch IPL ist, erfahren Sie auf unseren Informationsseiten.

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL erspart Ihnen eine Menge Ärger und Schmerzen und vor allem Zeit und Geld.

IPL rechnet sich.

Zum Thema dauerhafte Haarentfernung Berlin bieten wir Ihnen unterschiedliche Anwendungsgebiete. Informieren Sie sich auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.


to top