Permanent Make-up Farben

Permanent Make-up wird mit feinsten Pigmentiergeräten unter die oberste Hautschicht eingebracht. Für ein natürliches Aussehen ist die Auswahl der richtigen Farben mit entscheidend.

Auf zugelassene Farben achten

Es war in den letzten Jahren immer wieder zu hören, dass Farben für das Permanent Make-up Allergien auslösen können oder schädliche Inhaltsstoffe hätten. Richtig ist dagegen, dass es eine Verordnung gibt, die genau vorschreibt, welche Farben zum Pigmentieren zugelassen sind. An diese „Tätowiermittelverordnung“ müssen sich alle Hersteller von Pigmentierfarben halten.

Für Verbraucherinnen erhöhen die festgelegten Anforderungen an Pigmentierfarben die Sicherheit, dass ein ungefährliches und zertifiziertes Produkt genutzt wird. Die Anforderungen beziehen sich zum Beispiel auf das Verbot von Konservierungsstoffen oder Azo-Farbstoffen und aromatische Amine.

Die meisten Hersteller von Pigmentierfarben weisen nach, dass ihre Farben allen Anforderungen hinsichtlich der verwendeten Pigmente, Zusatzstoffe und Keimfreiheit entsprechen. Deshalb entstehen auch mit den zugelassenen Pigmentierfarben keinerlei Probleme. Bei der Auswahl der Farben für das Permanent Make-up wird deshalb streng auf entsprechende Zertifikate geachtet.

Auswahl der Permanent Make-up Farben

Bei der Auswahl der Permanent Make-up Farben geht es vor allem auch um die geeigneten Farbtöne. Die richtige Auswahl hängt natürlich entscheidend vom Hauttyp ab. Durch ein Permanent Make-up soll die natürliche Schönheit unterstrichen werden und das Ziel ist keineswegs, dauerhaft geschminkt zu sein. Deshalb wird bei der Beratung für ein Permanent Make-up auch die Farbberatung einen großen Raum einnehmen.

Durch ein Vorzeichnen im gewünschten Farbton kann der Effekt gut abgeschätzt werden. Verfügbare Farben für Augenbrauen bewegen sich im Allgemeinen zwischen Dunkelbraun bis Graubraun. Für den Lidstrich dagegen wird häufig Schwarz oder Anthrazit gewählt, hier kommen aber auch Farben wie Grün oder Blau infrage. Bei einem Permanent Make-up für die Lippen kann entweder die natürliche Lippenfarbe verstärkt oder auch ein anderer Ton gewählt werden. Hier gibt es eine sehr breite Auswahl.

Eine wichtige Information: Die Pigmentierfarben entwickeln sich nach der ersten Pigmentierung im Körper noch – deshalb ist etwas Geduld gefragt, bis sich das endgültige Bild zeigt.

Wenn Sie mehr zu Themen wie Permanent Make-up Berlin oder allgemein Augenbrauen tätowieren, Permanent Make-up Lidstrich oder Lippen pigmentieren wissen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Auch in den letztgenannten Fällen können mit Long Time Liner Permanent Make-up schnelle, sichtbare Erfolge erzielt werden. Informieren Sie sich jetzt!

← Zurück zu Permanent Make-up Berlin

Permanent Make-up Tipps

Auch zum Thema dauerhafte Haarentfernung Berlin bieten wir Ihnen unterschiedliche Anwendungsgebiete. Informieren Sie sich auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.


to top