Botox gegen Migräne in Berlin

Botoxbehandlung gegen chronische Kopfschmerzen

Bei der Behandlung mit Botulinum Toxin von Falten im Stirnbereich, sogenannten Sorgenfalten, konnten Mediziner einen interessanten Nebeneffekt erkennen: Patienten mit chronischen Kopfschmerzen oder häufigen Migräne-Attacken berichteten, dass diese Schmerzen durch die Behandlung mit Botox deutlich verringert beziehungsweise verbessert wurden. Diesen Effekt nutzen wir im Rahmen von Botox Berlin zum Einsatz bei Migräne.

Botox bei Migräne - Berlin

Was ist Botox?

Botox oder Botulinumtoxin ist ein Nervengift. Es unterdrückt die Weiterleitung von Nervenreizen an die Muskeln. Dazu dockt es quasi an den Muskelenden an und legt diese lahm. Botox ist seit weit über zwanzig Jahren als Anti-Aging-Mittel bekannt. Es wird unter anderem zur Faltenglättung eingesetzt, wobei vor allem Mimikfalten auf eine Behandlung mit Botulinumtoxin gut reagieren.

Wie wirkt Botox bei Migräne?

Das Botulinum Toxin hemmt bekanntermaßen die Weiterleitung von Nervenreizen. Diesen Effekt kann man sich bei der Behandlung der Migräne zunutze machen. Denn genau die Schmerz auslösenden Nervenreize werden durch die Behandlung mit Botox blockiert. Dazu wird Botox in die entsprechenden Punkte am Kopf und auch in den Nacken gespritzt. Dadurch können die an der Migräne beteiligten Nervenreize nicht weitergeleitet werden.

Wer kann sich bei Migräne mit Botox behandeln lassen?

Derzeit wird die Botoxbehandlung bei Migräne vor allem Patienten empfohlen, bei denen herkömmliche Therapien zu keinem Erfolg geführt haben. Es hat sich gezeigt, dass vor allem solche Patienten gut auf die Behandlung mit Botox bei Migräne ansprachen, deren Schmerzen auf Muskelverspannungen zurückgeführt werden konnten.

Wichtiges

Die Kosten für eine Behandlung mit Botox bei Migräne werden nicht von den Krankenkassen übernommen. In den USA und Großbritannien ist Botox bei Migräne schon länger von den Behörden zugelassen. Seit September 2011 hat nun auch die deutsche Arzneimittelbehörde, das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), ein Mittel zugelassen.

→ Beratung zur Migräne-Behandlung mit Botox bei BellaDerma in Berlin

Unsere Fachärzte für plastische Chirurgie, in Berlin Mitte oder in Berlin Charlottenburg, beraten Sie umfassend und kostenfrei.

Tel. (030) 88 92 92 20

← Zurück zu Botox Berlin

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.


to top