Faltenunterspritzung in Berlin

Faltenunterspritzung Berlin: durch Facharzt für Plastische Chirurgie

Fältchen und Falten sind die sichtbaren Zeichen der Hautalterung. Kleinere und größere Falten im Gesicht lassen uns älter aussehen, als wir uns fühlen. Manche verändern den Gesichtsausdruck, lassen uns ernst oder sorgenvoll erscheinen. Diese Falten können jedoch durch eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure bei BellaDerma in Berlin Mitte oder in Berlin Charlottenburg geglättet werden.

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Das Beauty-Center BellaDerma ermöglicht mittels der Faltenunterspritzung in Berlin eine natürliche Faltenbehandlung mit einer natürlichen Substanz, Hyaluronsäure. Die Falte verschwindet sofort, die optische Hautverjüngung ist augenfällig.

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Haut, der für ihre Feuchtigkeitsbindung und Spannkraft verantwortlich ist. Mit zunehmendem Alter sinkt die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure.

Produziert der Körper weniger Hyaluronsäure, entstehen Falten. In einem aufwändigen Herstellungsverfahren ist es gelungen, aus biosynthetisch gewonnener Hyaluronsäure einen innovativen Falten-Füllstoff ( Restylane) zu entwickeln.

Welche Falten können mittels der Hyaluron Filler behandelt werden?

Eine Behandlung mit Hyaluronsäure eignet sich für verschiedene Körperregionen. Bei der Faltenbehandlung steht vor allem das Gesicht im Vordergrund. Behandelt werden können vor allem die Nasolabialfalten, also die Falten, die sich zwischen Mundwinkel und Nase bilden sowie die Mentolabialfalten zwischen Mundwinkel und Kinn. Hinzu kommen Fältchen an den Lippen und am Kinn. Desweiteren ist die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in Berlin auch für den oberen Gesichtsbereich möglich. Konkret handelt es sich dabei um die Augenfalten, die Falten an der Stirn und die Wangenregion. Zuguterletzt wird Hyaluronsäure auch zum Aufspritzen der Lippen verwendet und zeigt auch hier überzeugende Ergebnisse. In diesem Kontext lassen sich sowohl die Volumina der Ober- und Unterlippe vergrößern, als auch der Lippenrand oder der Amorbogen aufbauen. Natürlich gehören nach einer erfolgreichen Therapie auch Marionetten- oder Plisseefalten der Vergangenheit an und lassen sich nachhaltig glätten.

Die Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure unkompliziert und effektiv

Meistens reicht eine Sitzung von 30 Minuten aus. Das Hyaluronsäure-Gel ist in sich besonders stabil, das Ergebnis hält daher lange an. Da Hyaluronsäure vom Körper allmählich abgebaut wird, sollte die Faltenbehandlung in Abständen von sechs bis zwölf Monaten wiederholt werden. Mit einer Faltenunterspritzung in Berlin entscheiden Sie sich für eine unkomplizierte und schnell durchführbare Methode.

Video – Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

→ Füllmaterialien zur Faltenunterspritzung bei BellaDerma in Berlin

Die Unterspritzung mit vernetzter Hyaluronsäure ist der Gold-Standard der Faltenbehandlung und dadurch die häufigst durchgeführte Behandlung zur Unterspritzung von Gesichstfalten. Das BellaDerma Fachzentrum in Berlin Mitte und Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg setzt verschiedene Produkte zur Faltenunterspritzung ein, welche Füllsubstanzen für Sie am besten geeignet sind, wird nach einer ausführlichen und unverbindlichen Beratung von unserem Arzt für Plastische und ästhetische Chirurgie festgelegt.

Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin mit unserer Fachärztin – selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich!

Tel. (030) 88 92 92 20

Faltenunterspritzung / Preise

Lippen aufspritzen

Startseite → Dauerhafte Haarentfernung

Was passiert nach der Faltenunterspritzung?

Nach der Injektion können im Behandlungsbereich einige allgemeine, mit der Injektion verbundene Reaktionen auftreten, wie zum Beispiel leichte Rötungen, Schwellung, Empfindlichkeit und Juckreiz. Diese Begleiterscheinungen werden im allgemeinen als leicht bis mäßig beschrieben, und klingen normalerweise nach ein bis zwei Tagen nach der Injektion in die Haut von selbst wieder ab.

Was ist nach der Faltenunterspritzung zu beachten?

Während der ersten 6 Stunden sollten die behandelten Gesichtspartien nicht unnötig oft berührt werden. Danach ist ein leichtes Make-up, aber auch sanftes Waschen mit Seife problemlos möglich. Bis sich die anfänglichen Hautrötungen und Schwellungen zurückgebildet haben, sollten Sie sich nicht extremer Hitze (z.B. Solarium und Sonnenbad) oder extremer Kälte aussetzen.

Was passiert dabei eigentlich?

Zur Anhebung einer Falte wird die Füllsubstanz mit einer dünnen Nadel in winzigen Mengen unter die Haut injiziert. Die Substanz verleiht der Haut natürliches Volumen und glättet so die Falte. Um eine bestmögliche Anhebung zu erzielen, gibt es maßgeschneiderte Produkte, die in unterschiedliche Tiefen der Haut injiziert werden und so von feinen Linien bis hin zu tiefen Falten eine optimale Hebekapazität erreichen (z.B. RESTYLANE). Durch eine hohe Hebekapazität können hier bereits mit geringen Mengen ausgezeichnete kosmetische Ergebnisse erzielt werden.

Welche Risiken sollten Sie bei der Faltenunterspritzung beachten?

Leiden Sie unter Allergien, z.B. gegen tierische Eiweiße, dann müssen Sie dies auf jedem Fall dem behandelnden Arzt mitteilen. Es würde sich dann empfehlen, auf Produkte mit natürlicher Hyaluronsäure zurückzugreifen, die nicht-tierischen Ursprungs sind und durch Biosynthese hergestellt werden (z.B. RESTYLANE). Bei permanenten Füllsubstanzen kann es auch lange Zeit nach der Behandlung noch zu Abwehrreaktionen wie z.B. Granulombildung kommen. Aus diesem Grund lehnen viele Ärzte die Verwendung permanenter Substanzen ab. Der Vorteil von Hyaluronsäure und Milchsäure besteht darin, dass die Produkte vollständig abgebaut werden.

Anästhesieform und Klinikaufenthalt

Da das Material meist linear unter den Faltenverlauf injiziert wird, sind nur wenige Einstiche pro Falte nötig. Die meisten Patienten empfinden die Injektion als relativ schmerzfrei. Auf Wunsch kann die zu behandelnde Fläche mit einer lokalen Anästhesiecreme oder einem Spray betäubt werden. Da es sich bei einer Faltenunterspritzung um einen unkomplizierten und ambulanten Eingriff handelt, ist ein Klinikaufenthalt nicht notwendig.

Welche Erfahrungen haben die anderen Patienten mit Faltenunterspritzung gemacht?

Häufig erfahlten wir die Frage nach den Faltenunterspritzung Erfahrungen unserer Patientinnen und Patienten. Informieren Sie sich hier oder fragen Sie direkt bei uns nach Anwendungsgebieten und bisherigen Erfahrungen.

Spezielle Informationen zur Faltenunterspritzung gibt Ihnen unsere Fachärztin für plastische Chirurgie bei einenem persönlichen Beratungstermin – kostenfrei und unverbindlich.

Kundenmeinungen schliessen

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.


to top