Zornesfalte entfernen mit Botox in Berlin

Zornesfalten sind nicht unbedingt eine Frage des Alters. Auch in den „besten Jahren“ können diese Mimikfalten wie tiefe Furchen über die Stirn verlaufen und auch bei entspanntem Gesicht noch deutlich sichtbar sein. Betroffene empfinden dieses Aussehen oft als sehr störend, da das Gesicht oft deutlich älter wirkt. Deshalb möchten sie schnellstmöglich die Zornesfalte entfernen und suchen nach einer geeigneten Möglichkeit, dieser unansehnlichen Vertiefung effektiv entgegenzuwirken.

Zornesfalte entfernen mit Botox in Berlin

Was ist Zornesfalte?

Die sog. Zornesfalten bezeichnet man fachlich korrekt auch als Glabellafalten. Sie entstehen zwischen den Augenbrauen und werden von vielen auch Konzentrationsfalten genannt. Bei einem konzentrierten oder zornigen Gesichtsausdruck entstehen durch die Anspannung der Stirnmuskulatur deutliche Längsfalten. Zornesfalten sind also keine Falten, die durch die Hautalterung hervorgerufen werden, die Tiefe und Struktur dieser Mimikfalten wird durch den Alterungsprozess allerdings noch verstärkt. Mit der Zeit kann das Gefühl entstehen, die Falten hätten sich förmlich ins Gesicht „eingegraben“.

Zornesfalte entfernen: Welche Möglichkeiten gibt es?

Um zu verstehen, wie man im Rahmen der Faltenbehandlung die Zornesfalte entfernen kann, muss man zunächst durchleuchten, wie diese genau entstehen. Ausgelöst wird diese tiefe Mimikfalte durch das Zusammenspiel der beiden Muskeln Corrugator und Procerus, wobei vor allem der Corrugator beteiligt ist. Im BellaDerma Fachzentrum in Berlin werden zur Behandlung der Zornesfalten verschiedene Ansätze verfolgt:

Zornesfalte: Botox für die Entspannung

Wenn Sie für die Behandlung der Zornesfalte Botox wählen, wird der Corrugator entspannt. Durch diese Schwächung des Muskels mildern sich die Zornesfalten deutlich ab. Da diese Falte durch die Anspannung der beiden genannten Muskel entsteht, ist die Behandlung mit Botulinumtoxin, die eine Entspannung aktiv herbeiführt, optimal zur Entfernung der Zornesfalte geeignet.

Allerdings hält auch hier, wie bei jeder Botoxbehandlung, die Wirkung nur eine bestimmte Zeit an. Danach erscheinen auch die Falten wieder und die Behandlung muss wiederholt werden.

Unterspritzen mit Hyaluronsäure

Ist die Zornesfalte nicht allzu tief eingegraben, kann eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure ein gutes, glättendes Ergebnis erzielen. Auch dieser Effekt nimmt im Laufe der Zeit ab, da die Hyaluronsäure vom Körper abgebaut wird.

Nachhaltig gegen die Zornesfalte: Botox und Hyaluron-Säure in Kombination

Um einen länger anhaltenden Effekt zu erreichen, empfiehlt sich eine kombinierte Behandlung mit Botox und Hyaluronsäure. Dadurch kann eine sofort sichtbare Glättung der entsprechenden Mimikfalten erreicht werden, insbesondere bei tief eingegrabenen Zornesfalten ist diese Behandlungsform absolut zu empfehlen.

Übrigens: Um Ihre Zornesfalte entfernen bzw. unterspritzen zu lassen besteht neben der Auffüllung mit Hyaluronsäure auch die Möglichkeit einer Befüllung mit Eigenfett, Collagen oder Milchsäurepräparaten. Sprechen Sie uns an!

Zornesfalte: Entfernen des Corrugatormuskels

Die wohl nachhaltigste Methode, gegen die Zornesfalte vorzugehen, ist über die Entfernung des verursachenden Corrugatormuskels. Diese Schönheitsoperation bietet sich insbesondere dann an, wenn sowieso eine Oberlidkorrektur vorgenommen wird. Auch im Rahmen eines Facelifts kann der Muskel entfernt werden. Langfristiger ist der ungewollten Vertiefung kaum beizukommen.

BellaDerma: Ihr Ansprechpartner zum Thema Botox in Berlin

Wenn Sie mehr zu Themen wie Botox Berlin oder allgemein das Stirnfalten entfernen, Behandlung der Krähenfüße oder Augenbrauen anheben wissen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Auch in den letztgenannten Fällen können mit Botulinumtoxin schnelle, sichtbare Erfolge erzielt werden. Informieren Sie sich jetzt über die verschiedenen Methoden zur Faltenbehandlung!

Doch der Wirkstoff kann noch mehr: Auch bei der Symptomlinderung bei Migräne hat Botox bei einigen Patienten bereits fühlbare Erfolge nach spürbarer Entspannung herbeiführen können. Und auch bei einem weiteren Leiden kann der Wirkstoff sich als hilfreich erweisen: Botox gegen Schwitzen ist ein Thema, das immer mehr in den Fokus rückt – insbesondere bei Personen, die von starker Transpiration betroffen sind.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. In unseren Beautyzentren in Berlin Mitte oder Berlin Charlottenburg erwarten wir Sie gern für ein unverbindliches Beratungsgespräch, in dem wir alle Ihre Fragen beantworten.

Botox Nebenwirkungen – Kein Risiko dank hochqualifiziertem Fachpersonal

In den Beratungsgesprächen zum Thema Botox tauchen immer wieder die Fragen nach Botox-Nebenwirkungen oder Risiken auf. Schaurige Bilder aus den Medien vom Maskengesicht verunsichern die Patientinnen und Patienten. – Wir können Sie beruhigen!

Dank unseren erfahrenen und hoch ausgebildeten Fachärzten bieten wir Ihnen die Botoxbehandlung nur unser Einhaltung aller Sicherheitsbestimmungen an. So erreichen wir Ergebnisse, die sich wirklich sehen lassen können, die aber gleichzeitig so natürlich aussehen, dass niemand den Eingriff erahnt. Lesen Sie dazu auch die Botox Erfahrungen unserer anderen Patientinnen und lassen Sie sich aus erster Hand überzeugen.

→ Ihr Termin zur Enfternung der Zornesfalte bei BellaDerma in Berlin

Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten einer Botox-Behandlung zur Entfernung der Zornesfalte wissen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf und vereinbaren Sie, in Berlin Mitte oder in Berlin Charlottenburg, ein unverbindliches Beratungsgespräch, in dem wir gern alle Ihre Fragen beantworten.

Tel. (030) 88 92 92 20

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.

Das könnte Sie auch interessieren:


to top