Couperose Erfahrungen in Berlin

Couperose / Rosacea bezeichnet eine Erweiterung der Kapillargefäße und der kleinen Venen im postkapillaren Bereich. Die Gefäße scheinen durch die Haut und sorgen für eine unnatürlich wirkende Rötung. Bei Belladerma schaffen wir an zwei Standorten i Abhilfe gegen Couperose in Berlin . Wir arbeiten dabei mit einem IPL Laser, der den roten Blutfarbstoff Hämoglobin erwärmt. Dank der Blutgerinnung schließen sich die zuvor sichtbaren Äderchen. Der Effekt kann sich sehen lassen, was uns auch unsere Kunden und Kundinnen über Couperose Erfahrungen bestätigen

Erfahrungsbericht: Couperose-Behandlung – Magdalena (46) aus Berlin Marzahn

Als ich zum ersten Mal eine leichte Rötung in meinem Gesicht bemerkte, dachte ich mir nichts Schlimmes. Mit der Zeit wurden Couperose und Rosacea aber immer schlimmer. Der Gipfel war erreicht, als ich von einer Bekannten auf meinen Alkoholkonsum angesprochen wurde. Dabei trinke ich überhaupt nicht! Bei Belladerma in Berlin Mitte wurde mir endlich geholfen. Mit einem IPL Laser wurden die roten Stellen erwärmt und damit beseitigt. Insgesamt habe ich vier Laser-Behandlungen gebraucht, um mein Problem in den Griff zu bekommen. Und brauche mich nun niemandem mehr zu erklären.

Erfahrungsbericht: Couperose-Behandlung – Antonio (55) aus Berlin Reinickendorf

Die Namen Couperose und Rosacea waren mir bis vor einigen Jahren unbekannt. Ich dachte immer, dass ich gegen die roten Äderchen in meinem Gesicht nichts machen kann. Bei einem Routinetermin bei meinem Hautarzt wurde mir erklärt, dass es durchaus Behandlungen von Couperose und Rosacea gibt. Ich bin dann zu Belladerma in Berlin Mitte gegangen, weil dort auch meine Frau häufiger zu Gast ist. Mit einem IPL Laserbehandlung wurde mein Gesicht „bestrahlt“ und nach drei mal 15 Minuten war ich die roten Äderchen los. Hoffentlich für immer.

Erfahrungsbericht: Couperose-Behandlung – Wilma (38) aus Berlin Nikolassee


Couperose und Rosacea haben mich viele Jahre genervt. Alle vermeintlich wirksamen Hausmittelchen oder Cremes blieben erfolglos. Erst Belladerma in Berlin Mitte hat mich „gerettet“ und die roten Äderchen mit einem IPL Laser behandelt. Dadurch, dass das Fachzentrum unweit des S-Bahnhofs Friedrichstraße liegt, bin ich auch von Nikolassee schnell vor Ort. Die drei Termine habe ich immer mit einem Einkaufsbummel verbunden und hatte so rundum schöne Nachmittage. Couperose und Rosacea haben sich seither auch nicht mehr blicken lassen.

Erfahrungsbericht: Couperose-Behandlung – Siegfried (51) aus Berlin Treptow

Bis ich verstanden habe, dass sich gegen die hässlichen roten Flecken in meinem Gesicht etwas unternehmen lässt, brauchte es einige Jahre. Irgendwann war ich wegen eines anderen Themas bei meinem Hautarzt, der mir eine kosmetische Behandlung empfohlen hat. Im Gespräch fiel auch schon der Name belladerma in Berlin Charlottenburg. Ich habe direkt einen Termin vereinbart und mich beraten lassen. Meine Couperose und Rosacea wurden mit einem IPL-Laser bestrahlt und waren nach gerade einmal drei Terminen verschwunden. Leider hat die Krankenkasse die Kosten nicht übernommen, doch waren die Preise sowieso günstig und konnten daher aus eigener Tasche übernommen werden.

Zur Couperose Behandlung in Berlin

Auch zum Thema dauerhafte Haarentfernung in Berlin bieten wir Ihnen unterschiedliche Anwendungsgebiete. Informieren Sie sich auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.


to top