Beinhaare lasern in Berlin

Haarentfernung – Ich hab die Beine schön

Betrachtet man griechische Vasenmalereien, stellt man fest, dass Menschen meist nackt und unbehaart dargestellt werden, abgesehen von den Kopfhaaren. Schon bei den alten Griechen galt Körperbehaarung in verschiedenen Epochen als barbarisch. Auch heute gilt: Es geht doch nichts über samtig glatte Frauenbeine. Was ist nun die ideale Methode, um lästige Beinhaare zu entfernen?

Beinhaare entfernen durch Rasieren

Beinhaare entfernen durch Rasur

In den Drogerien gibt es die verschiedensten Rasierer. Verwenden Sie einen hochwertigen Nassrasierer mit austauschbaren Klingen, damit diese immer scharf sind und verwenden Sie Rasierschaum. Bei längeren Haaren rasieren Sie am besten mit der Wuchsrichtung, das vermindert die Verletzungsgefahr. Wenn dann nach einigen Tagen die Härchen nachwachsen, rasieren Sie gegen die Wuchsrichtung, um ein glattes Ergebnis zu erhalten. Der Nachteil ist jedoch, dass die Haut rau wird oder/und es tauchen rote, juckende Pickel auf. Das ist für ein Ergebnis, das nur wenige Tage hält, ein hoher Preis.

Ein Tipp: Babyöl – und die Haare stehen
Massieren Sie Ihre Beine vor der Rasur mit Babyöl ein, richten sich die Härchen auf und Sie können sauberer rasieren. Ihre Haut wird dadurch mit Feuchtigkeit versorgt und die Rasierklinge hält durch die Extrapflege länger.

Beinhaare entfernen durch Waxing  -Berlin

Beinhaare Entfernung durch Waxing

Unerwünschte Härchen können Sie ab einer Länge von etwa 2 mm mit Warm- oder Kaltwachs entfernen. Viele Frauen bevorzugen Warmwachs, da es weniger schmerzhaft sein soll. Wenn Sie gegen die Wuchsrichtung der Haare streicheln und dabei einen leichten Flaum wahrnehmen, ist das der richtige Zeitpunkt für die Beinenthaarung.

Beachten Sie bitte, dass die zu behandelnde Haut etwa zwei Tage vorher keiner Sonne oder dem Solarium ausgesetzt werden sollte. Benutzen Sie vor und nach dem Waxing keine Cremes oder Deodorants mit Alkohol. Mit den Haaren werden nämlich auch abgestorbene Hautzellen entfernt und die Stellen sind somit besonders empfindlich. Durch das Entfernen der Haarwurzel werden die Poren geöffnet und so ist es ganz normal, wenn nach dem Waxing kleine Pickelchen auftreten. Der große Nachteil der Methode ist es, dass gerade das Warmwachs viel Vorbereitung braucht und damit Zeit in Anspruch nimmt. Die Behandlung ist sehr schmerzhaft und hält doch nur für ein paar Wochen.

Beinehaare lasern in Berlin

Beinhaare mit IPL lasern

Haare werden sowohl bei Frauen als auch bei Männern in bestimmten Körperbereichen als unästhetisch und störend empfunden. Dazu gehören auch die Beinhaare. Rasieren und Wachsen sind Methoden, die man Zuhause durchführen kann, dafür aber sind sie nicht von langer Dauer und oft gibt es unerwünschte Nebenwirkungen wie Entzündungen, eingewachsene Haare und Pickel. Und gerade Waxing ist zeitaufwendig und schmerzhaft.

IPL-Laser löst dieses Problem dauerhaft!

Der IPL Laser dringt bis ungefähr 5 Millimeter tief in die Haut ein. Es wird über das Melanin transportiert, erreicht die Haarwurzel, wird dort zu Hitze umgewandelt und zerstört den Follikel, der um die Haarwurzel liegt. So kann zukünftig kein neues Haar mehr ausgebildet werden. Da das Haar dunkler als die umgebende Haut sein muss, sollte man vorher auf intensive Sonnenbestrahlung verzichten. Da während der Laserbehandlung sehr viel Melanin in der Haut vernichtet wird und uns dies vor einem Sonnenbrand schützt, darf man auch einige Tage nach der Anwendung nicht in die Sonne.

Nur das Haar in der Wachstumsphase verfügt über genügend Melanin. Da sich aber 60-70 Prozent der Haare in der Ruhephase befinden, muss die Prozedur öfter wiederholt werden, in der Regel alle 6-10 Wochen, um zu einem abgeschlossenen Ergebnis zu kommen. Man veranschlagt etwa 6-8 IPL Behandlungen.

→ Beinhaare lasern bei BellaDerma in Berlin

Wenn Sie mehr Informationen zur Laser Haarentfernung Berlin wissen möchten, erhalten Sie in einem Informationsgespräch bei BellaDerma in Berlin eine kompetente und professionelle Beratung. Der große Vorteil der IPL-Laser: Am Ende der Behandlung stehen dauerhaft streichelzarte Beine!

Tel. (030) 88 92 92 20

Das könnte Sie auch interessieren:

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.


to top